Fischereiverein Kettlasbrunn - Angeln im Weinviertel
Anmelden
Hauptmenü
Startseite
News
Veranstaltungen
Fotogallerie
Gästebuch
Über uns
News
Mi., 23. Dez. 2020
HINWEISE für 2021

Der FVK weist darauf hin, dass auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie keine Veranstaltungen für das kommende Jahr vorgeplant werden...


[mehr...]
Fangberichte
Mo., 12. Apr. 2010
Uns schon wieder der Heinzi

[mehr...]

Turnier Kettlas-BRUNNER - Höbers-BRUNNER - Sieg für FVK
Mo., 04. Okt. (FVK)

Am 11. September fand zum 2. Mal das Turnier zwischen dem Tennisverein Höbersbrunn und dem Fischereiverein Kettlasbrunn - genannt 'BRUNNER-BRUNNER' statt.

Die Erwartungen waren natürlich hoch, hatte der FVK im vorigen Jahr ausgerechnet beim FISCHEN gegen die Tennisspieler, die in der Form ihres Lebens angelten, den Sieg vergaben.

Genau das gleiche Schicksal schien sich heuer abzuzeichnen. Die beiden Mannschaften lagen nach den Bewerben Tischtennis, Darts und Schnapsen wiederum punktegleich im Rennen. Das FISCHEN musste die Entscheidung bringen.

Ausgerüstet mit den gleichen Ködern startete der Bewerb in die Endphase.

HAGER Gerhard und KRIEBAUM Stefan, der im vorigen Jahr bereits nach kurzer Zeit mit einem kapitalen Fang die Hoffnungen der FVK'ler zertrümmert hatte, angelten auf dem westlich gelegenen Platz bei der Weide. Helmut FÜRST und Manfred NAGL versuchten ihr Glück vom '1-er-Platzl aus. REISER Helmut und FIDLER Gerald angelten auf einem aussichtsreichen Platz westlich der Insel.

SIEGEL Wolfgang und OBERZAUCHER Lukas angelten vom 'Pensionisten-Platzl' aus, SWOBODA Norbert  und Rudolf SCHNEIDER wollten die Bisse im nordöstlichen Bereich des Teiches erleben und STÖCKL Ernst, sowie SCHOLZ Manfred hofften auf ein Petri-Heil in der Nähe des südwestlichen Inselbereiches.

Doch die Fische hatten an diesem Tag wenig Einsehen - bissen an diesem Tag recht zögerlich ausschließlich an den angebotenen Ködern der 'Hausherren' und am Ende besiegelten drei stramme Karpfen den Jahressieg des FVK.

Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren Freunden aus Höbersbrunn für den spannenden und gelungenen Bewerb - jeder Teilnehmer hat sein Bestes gegeben und die glücklichere Mannschaft hat gesiegt. Der Wanderpokal hat einen Ehrenplatz im Vereinsstüberl und natürlich hoffen wir, dass er nächstes Jahr endgültig auf der Anlage Barbarateich sein Zuhause findet.

 

Veranstaltungen

Teich-Wetter
Empfohlene Links
www.fischerforum.or.at
rocces.at
Landesfischereiverband
Wobbler-TV
Weinviertel Net
Statistik
Besucher: 1 / 2373 / 16008
Gästebuch: Keine neuen Einträge