Fischereiverein Kettlasbrunn - Angeln im Weinviertel
Anmelden
Hauptmenü
Startseite
News
Veranstaltungen
Fotogallerie
Gästebuch
Über uns
News
Mi., 23. Dez. 2020
HINWEISE für 2021

Der FVK weist darauf hin, dass auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie keine Veranstaltungen für das kommende Jahr vorgeplant werden...


[mehr...]
Fangberichte
Mo., 12. Apr. 2010
Uns schon wieder der Heinzi

[mehr...]

Neubesatz - STÖRE im Barbarateich
Mo., 18. Apr. (F V K)

Seit 09.04.2011 beherbergt der Barbarateich Störe in verschiedenen Größen. Damit sind wir dem Wunsch vieler Fischer/innen nachgekommen, die Wegstrecken bis in die Steiermark oder ins Waldviertel in Kauf genommen haben, um einmal einen der urigsten Fische in unseren Breiten an der Angel zu haben.

Folgende Hinweise sind beim Fang eines Störes unbedingt zu beachten:

Sämtliche Störe sind ganzjährig geschont.

Fischen nur mit Einfach-Schonhaken

Der Drill, das Abhaken und Zurücksetzen des Fisches muß, wie bei allen Fängen, schonend und ohne unnötigen Zeitaufwand durchgeführt werden. Beim Zurücksetzen des Störs in den Teich ist zu beachten, dass der Stör waagrecht an der Schwanzflosse so lange im Wasser gehalten und durch leichte Vor und Rückwärtszüge aktiviert wird, bis er von allein abzieht.

Wir wünschen allen Mitgliedern des FVK ein kräftiges PETRI - HEIL

Veranstaltungen

Teich-Wetter
Empfohlene Links
www.fischerforum.or.at
rocces.at
Landesfischereiverband
Wobbler-TV
Weinviertel Net
Statistik
Besucher: 1 / 2373 / 16008
Gästebuch: Keine neuen Einträge